kreissparkasse 455

Ergebnisse & Berichte

Roleber - Herren
 
Herren II - Telk. Baskets 72:62
BG Bonn 5 - Herren III 44:53
Sieglar - Damen  68:42
U18 - ErftBaskets 75:21
U16 - Bergische Löwen
51:87
Mondorf-Sieglar - U14 63:46
U12 - ErftBaskets 45:76
BG Bonn 3 - U12w 37:43

Die nächsten Heimspiele

01.02.
 17:00 Damen - DJK Frankenberg 2
 19:00 Herren - BC Köln-Pesch
 
 
  

Damen: Endlich ist der Knoten geplatzt

Nachdem die Damen in den letzten Spielen oftmals eine Niederlage verkraften mussten, konnte endlich ein Sieg eingefahren werden. Mit Bonn hatte das Team noch eine Rechnung offen, denn das Hinspiel wurde mit zwei Punkten verloren. Zuhause gewann das Team von Trainer Marc Grospitz mit 61:54 und die Erleichterung über den Sieg war deutlich spürbar. 


Damen - Keine Glanzleistung

Beim letzten Hinrundenspiel mussten die Damen ihre nächste Niederlage in Kauf nehmen. Gegen die BG Aachen verlor das Team mit 51:68.


Damen: Immerhin läuft es im Pokal

Die Landesliga-Damen des TuS Zülpich mussten am letzten Spieltag im Jahr 2019 noch eine ordentliche Niederlage hinnehmen. Gegen die Dragons Rhöndorf wurde das Team von Trainer Marc Grospitz am Ende regelrecht mit 57:95 aus der Halle geschossen und belegt nun den neunten Tabellenplatz. Während es in der Meisterschaft nicht so zufriedenstellend läuft, können sich die Damen immerhin über Erfolge im Pokalwettbewerb freuen. Am Wochenende vor Weihnachten besiegten die Zülpicher das Oberliga -Team der DJK Südwest Köln mit 69:65 und stehen nun im Viertelfinale des WBV-Pokals der Damen.


Damen: Unnötige Niederlage

Nach dem klaren Erfolg vergangene Woche gegen die SG Sechtem, konnten die Damen bei den RheinStarts Köln am späten Donnerstagabend nicht anknüpfen. Eigentlich präsentierten sich die Gäste drei Viertel sehr gut, jedoch hatten die Zülpicher im dritten Viertel so ihre liebe Mühe und verloren das Viertel mit elf Punkten und am Ende auch das Spiel mit 70:72.


Damen: Deutlicher Sieg

Nachdem die Damen die letzten beiden Spiele, jeweils nach der Halbzeit aus den Händen gaben, sollte es gegen die SG Sechtem eine klare Angelegenheit werden und am Ende sorgte der 81:57-Sieg für eine gute Stimmung.


©2015-2018 TuS Chlodwig Zülpich · WebDesign / Hosting: ZetCom Mediendesign, Zülpich · Impressum · Datenschutzerklärung