kreissparkasse 455

Ergebnisse & Berichte

 
   
   
   
   
   
   
   
   

Die nächsten Heimspiele

 
 
 
 
 
 
 
 

U16: Gute Heimbilanz weiter ausgebaut

Die U16 konnte einen weiteren Heimsieg einfahren. Bei dem 84:50-Erfolg gegen die RheinStars Köln 2 spielte vor allem das herausragende Team-Play der entscheidende Faktor.

 

Nach einem guten Start in die Partie konnten sich die Schützlinge von Trainer Malte Wallstabe nach den ersten zehn Minuten bereits mit 25:10 in Führung bringen. Man merkte allen Spielern an, dass sie das nötige Selbstbewusstsein mitbrachten, um entschlossene Würfe oder Abschlüsse am Brett zu nehmen. Ende des zweiten Viertels hatten sich die TuS-Jungs eine beachtliche 48:25-Führung erspielt.
Ab dem dritten Viertel ließ die bis dahin solide und konstante Leistung der Zülpicher allerdings ein wenig nach. Durch die hohe Führung erlaubte sich das Team öfters Fehler und ließ den Gegner zu einfachen Abschlüssen kommen. Die Führung wurde dadurch allerdings nicht wirklich gefährdet. Entsprechend zufrieden zeigte sich Coach Wallstabe ist mit dem jüngsten Heimerfolg: „Jetzt können wir positiv auf das letzte Heimspiel in diesem Jahr blicken“, sagte der Trainer zufrieden. Die Partie gegen Brühl wird am Samstag unmittelbar vor der Abteilungs-Weihnachtsfeier stattfinden und darum erhofft sich das Antons-Team auch einen entsprechenden Support von der Tribüne.

Es spielten: Niklas, JP, Maro, Justin, Lasse, Louis, Niklas, Menelik

©2015-2018 TuS Chlodwig Zülpich · WebDesign / Hosting: ZetCom Mediendesign, Zülpich · Impressum · Datenschutzerklärung