kreissparkasse 455

Ergebnisse & Berichte

 
   
   
   
   
   
   
   
   

Die nächsten Heimspiele

 
 
 
 
 
 
 
 

U16: Starkes Comeback in der Crunch-Time


Die U16 konnte endlich ihren ersten Auswärtserfolg verzeichnen. Ein Game-Winner-Korbleger von JP nach einem genialen Steal von Lasse machte den 71:70-Sieg bei der BG Köln perfekt.


In der ersten Spielhälfte taten sich die Römerstädter noch etwas schwer. Offensiv fielen nur wenige Würfe und Korbleger. Das Team sicherte sich allerdings nach vielen Offensivrebounds wichtige Punkte und blieb dem Gegner somit dicht auf den Fersen. Ein Mangel an konstanter Defensivleistung ermöglichte es dem Gegner dann aber, zur Halbzeit eine 37:32-Führung herauszuspielen.
In der zweiten Hälfte der Begegnung arbeitete sich der TuS zurück ins Spiel und konnte sowohl offensiv als auch defensiv die bisherige Leistung übertreffen. Das dritte Viertel gestaltete sich mit einem Score von 18:18 mehr als ausgeglichen. In den letzten zehn Minuten gelang den TuS-Basketballern dann die der Wende der Partie. In der Defense stand das Team nun viel sicherer und setzte den Gegner gut unter Druck. Mit der Zeit gelang es dem Team aus der Römerstadt, die Führung der Kölner immer weiter zu verkürzen. Und in der Schlussminute gelang den Gästen dann der Überraschungs-Coup. Die Zülpicher hatten sich bis auf einen 69:70-Rückstand heran gekämpft. In den letzten sechs Sekunden gelang den TuS-Korbjägern dann der Meisterstreich. Starting-Five-Spieler Lasse holte in der Defensive einen wichtigen Steal, den er blitzschnell mit einem Pass zum Fast-Break umwandelte. Mit 1,4-Sekunden Restzeit auf der Uhr sicherte sich JP mit einem Korbleger den spektakulären Game-Winner. Nach einer Auszeit der BG und anschließendem Einwurf an der Mittellinie verhinderte die gut aufgestellte TuS-Defense dann den letzten Korbversuch des Heimteams und holte sich somit den ersten, hart erarbeiteten Auswärtssieg.  Trainer Malte Wallstabe fasste die Leistung seiner Schützlinge mit folgenden Worten zusammen "Am Ende haben wir die Ruhe behalten und eine sehr konsequente Defense gespielt. Das Team hat sich reingehangen um diesen Sieg einfahren zu können".
Es spielten: Niklas, Maro, Lasse, JP, Louis, Niklas, Menelik

©2015-2018 TuS Chlodwig Zülpich · WebDesign / Hosting: ZetCom Mediendesign, Zülpich · Impressum · Datenschutzerklärung