kreissparkasse 455

Ergebnisse & Berichte

Herren - RheinStars 
64:78
Damen - BG Aachen  70:59
Post-Bonn - Herren II  50:59
Herren III - SG Sechtem 3 43:50
U18 - BG Bonn 2  56:51
Mondorf - U16 60:52
U14 - Mondorf 2  22:91
U12 - SG Sechtem 3 63:32
Brühler TV - U12w 38:35

Die nächsten Heimspiele

 
 
 
 
 
 
 

U16: Schwache Freiwurfquote kostet Sieg

Die Zülpicher U16 konnte leider nicht mit einem weiteren Sieg nach dem ersten Heimspielerfolg nachlegen. Auswärts verlor das Team von Trainer Malte Wallstabe gegen die BG Mondorf-Sieglar mit 52:60. Dabei brachten sich die TuS-Jungs mit einer schwachen Freiwurfquote um ihre Erfolgsaussichten.

Die Wallstabe-Schützlinge fanden zu Beginn recht gut in die Partie. Allerdings mussten sie erst einmal einen selbst verschuldeten kleinen Rückstand in Kauf nehmen, der dann aber wieder schnell aufgeholt werden konnte. Nach dieser kurzen Phase der Unaufmerksamkeit fand die Begegnung auf Augenhöhe statt. Genau wie im letzten Spiel wussten die Jungs ihren körperlichen Vorteil einzusetzen. Sowohl offensiv als auch defensiv spielte der U16-Kader gut als Team zusammen.
Letztendlich verlor die Mannschaft durch eine miserable Freiwurfquote das Spiel. Mit nur sechs Treffern von 31 Freiwürfen ließen Die TuS-Jungs insgesamt unfassbare 25 Punkte an der Freiwurflinie liegen. Mit diesen wichtigen Punkten hätte die U16 die 52:60-Niederlage eindeutig abwenden können.
Nun steht für das Team eine vierwöchige Spielpause an. Trainer Malte Wallstabe will diese Zeit unbedingt nutzen, um das Team konzentriert auf die kommenden Spiele der Hinrunde vorzubereiten.

©2015-2018 TuS Chlodwig Zülpich · WebDesign / Hosting: ZetCom Mediendesign, Zülpich · Impressum · Datenschutzerklärung