kreissparkasse 455

Ergebnisse & Berichte

Herren - TS Frechen
64:52
Blatzheim - Herren II  65:47
Herren III - Rhöndorf 67:33
Damen - Deutzer TV 57:80
Mondorf - U18 43:81
DJK Köln - U16 61:46
U14 - Rhöndorf 40:55
Erftbaskets - U12 78:54
 Sechtem - U12w 17:50
   

Die nächsten Heimspiele

16.11.2019
12:00 U12w - Brühl
14:00 U18 - Brauweiler
18:00 U16 - Telekom Baskets 2
20:00 Herren II - Hürther BC 2
 
 

U14: Niederlage trotz vielversprechendem ersten Viertel


Die U14 des TuS verlor zum Saisonstart nach einem starken Beginn mit 42:67 gegen den BSV Roleber. Leider waren die Energiereserven des Acht-Spieler Kaders Mitte der zweiten Spielhälfte so ausgeschöpft, dass die Mannschaft die gegnerische Offensive nicht mehr so gut wie Anfangs verteidigen konnte.

 

Mit guter Defense und gutem Zusammenspiel in der Offensive fand das junge U14-Team schnell ins Spiel. Trotz großer Anstrengungen des Teams konnte sich der Gast mit einigen Fast-Breaks Ende des zweiten Viertels mit 35:25 in Führung bringen.
Die zweite Spielhälfte wurde wieder vielversprechend begonnen. Durch zu viele Ballverluste und schlechte Zuordnung in der Defense von Seiten der Zülpicher konnte allerdings Roleber den Vorsprung auf 46:32 ausbauen. Anfang des vierten Viertels war der bis dahin lange Atem des Heimteams aufgebraucht. Durch ein schnelles Spiel der Gäste wurde die Defense des TuS oftmals überlaufen. Nach viel Gegenwehr der Zülpicher U14 verlor das Team am Ende mit 42:67. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die U14 phasenweise ein wirklich gutes Spiel aufzeigte, die Partie allerdings durch kleine Fehler und einen zu dünnen Kader verlor.

Cosimo (2), Luca (2), Ben (7), Philip (9), Luke (9), Noemi (8), Simon (7), Matilde

©2015-2018 TuS Chlodwig Zülpich · WebDesign / Hosting: ZetCom Mediendesign, Zülpich · Impressum · Datenschutzerklärung